Direkt zum Inhalt

Noel Bürgler

Noel Bürgler
Publishing-Lösungen
Application Engineer

Ihr Ansprechpartner für

Persönliches

in der Topix seit

  • Februar 2021

beruflicher Werdegang

  • Gelernter Polygraf

Meine Tipps

Bücher

  • Haben oder Sein – Erich Fromm
  • Denke nach und werde reich – Napoleon Hill
  • Elemente und Ursprünge totaler Herrschaft – Hannah Arendt
  • Im Grunde gut – Rutger Bregman
  • Der Fürst – Niccolò Machiavelli
  • My Big TOE – Thomas Campell
  • 1984 – George Orwell
  • Jetzt! Die Kraft der Gegenwart – Eckhart Tolle

Netflix-Serien 

  • Black Mirror
  • Haus des Geldes
  • 3%
  • Modern Family
  • Die Schergen des Midas
  • Rick & Morty
  • Archer
  • Brooklyn Nine-Nine
  • Breaking Bad + Better Call Saul
  • The Big Bang Theory

YouTube-Videos

  • Die Realisation des Seins

Inspirierende Persönlichkeiten

  • Elon Musk
  • Steve Jobs
  • Eckhart Tolle
  • Jordan Peterson

Unternehmen die mich glücklich machen

  • Google
  • Apple
  • RedBull
  • Tesla (eventuell in Zukunft)

Meine Interessen

  • Philosophie
  • Wissenschaft (inkl. Grenzwissenschaften)
  • Politik
  • Gesellschaftliche Themen
  • Spirituelles

Meine Visionen

  • Frieden auf Erden
  • Mehr Freiheit, weniger Staat
  • Keine soziale Ungleichheit
  • Alle Menschen mit Berufen auf Ihre individuellen Stärken gestützt
  • Weniger Gier und Materialismus
  • Weniger Wettbewerb, mehr miteinander
  • Bessere Kommunikation durch Telepathie (Denkisch) mittels BCI (oder natürlich) – Verstehen und verstanden werden

Meine offenen Fragen

  • Was ist der Sinn/Zweck aller Existenz?
    Diese Frage wird oft mit «Was ist der Sinn des Lebens» verwechselt. Meiner Annahme nach wird die «Antwort» für den menschlichen Verstand nicht nachvollziehbar sein – eventuell in einer Meditation?
  • Gibt es einen «echten» freien Willen?
    Schöpfe ich Möglichkeiten oder erfahre ich sie nur?
    Spannender Artikel zum Harten Determinismus
  • Ist der Urknall wirklich der «Anfang» – In der Natur üblicherweise Zyklen?
  • Gibt es etwas, was Religionen als «Gott» bezeichnen?